header

Schuljahr 2005/06

 

Jugendfilmfestival in Kundl

Kundl 2006
vom 28. - 30. Juni

Über 200 Filme aus 40 Nationen waren heuer für das Jugendfilmfestival in Kundl (Tirol) genannt worden.

Nur 4 österreichische Schul/Kinder/Jugendfilme überlebten das Auswahlverfahren und konnten im internationalen Feld einen der fünf Hauptpreise ihrer Alterskategorie erringen.
Bei den Jüngsten gelang dies der 4C des Linzer Mediengyms Fadingerstraße mit ihrem Minutenkrimi „Die falschen Fuchziger“.