header

Schuljahr 2012/13

 

> media literacy award [mla] 2012 < an: Radio FRECH

MLA-Logo

mediamanual.at schreibt jährlich den media literacy award ® [mla] für die besten und innovativsten medienpädagogischen Projekte an europäischen Schulen aus.

Im Vorjahr wurde die Videoabteilung des Medienschwerpunkts des Fadinger Gyms in Linz für die Musik/Medienarbeit (TraumFabrik) beim international ausgeschriebenen MLA des Unterrichtsministeriums mit einem der begehrten Hauptpreise belohnt.

Und auch 2012 können sich Manfred Pilsz und sein junges Team freuen, diesen wichtigen Medienbildungspreis entgegennehmen zu dürfen. -

Nach den Videofilmern sind es heuer die "Radio-Aktiven" Fadinger, die für Radio FRECH von der hochkarätigen Jury diese höchste Auszeichnung der Medienbildung zuerkannt bekommen. Im November wird der Preis in Wien im Rahmen des Awards und der alljährlichen Medientagung an Vertreter des FRECHen Linz09-Jugend-Mediums feierlich überreicht.

Nach den beiden Landeskulturpreisen für innovative Video- & Radioarbeit, sowie der Kulturmedaille, wurden Projektleiter Pilsz und dessen mediale Sparten-Teams nach dem MLA-Teaching-Award in Folge so auch vom Bund noch 2x gewürdigt.

Auch im nunmehr 15. Jahr des Langzeitprojekts mit dem Kulturzentrum Hof sind die "FRECHen" und die Videoabteilung der Fadinger Studios mit Kooperationsprojekten wie bei YOUKI, Schäxpir, "OÖ. im Film" usw. total ausgelastet. Alle 14 Tage gibt`s neues Radio-Programm und das eine volle Stunde lang auf 105,0 bei FRO am Mittwoch um 16.00 - oder jederzeit verfügbar im Netz ON DEMAND.