header

Schuljahr 2007/08

 

Faditimes - die Schülerzeitung des Schuljahres 2007/08

 

Bitte hier klicken, um die Zeitung in einem eigenen Fenster zu öffnen...

 

Bericht von Stephanie Lehner, 7C

Es ist wohl an niemandem an der Schule vorüber gegangen, dass die 7.Klasse des MRG auch heuer wieder eine Schülerzeitung herausgegeben hat. Die Nachfrage war überraschend groß und konnte selbst mit 250 verkauften Exemplaren nicht gestillt werden.

Nicht nur in unserer Schule erregte die Schülerzeitung großes Aufsehen, sogar beim Schülerzeitungswettbewerb der Jugendpresse Österreich waren wir ganz oben dabei. Deshalb wurde die Chefredaktion zur Preisverleihung und im Zuge dessen auch zu den Jugendmedientagen nach Wien eingeladen. Im Rahmen der Jugendmedientage hatten wir nicht nur die Möglichkeit, uns mit anderen Schülerzeitungsherausgebern auszutauschen, sondern bekamen auch professionellen Rat von Journalisten des Kuriers, Standards etc.

Im Workshop „FH vs. UNI“ konnten wir uns über unsere beruflichen Aussichten informieren. Wir nahmen auch an Diskussionsrunden teil, wo wir anhand aktueller Ereignisse den Unterschied zwischen Boulevardzeitungen und Qualitätsmedien erläuterten.

Bei der Jugendmesse, die zum Abschluss der Veranstaltung stattfand, konnten wir an zahlreichen Ständen der österreichischen Fachhochschulen und Universitäten nützliche Informationen sammeln, welche Ausbildungsmöglichkeiten uns geboten werden.

Anschließend fand die Preisverleihung statt, wo wir als einzige Oberösterreicher die Ehre hatten, unsere Schule zu repräsentieren. Für den 1.Platz hat es zwar nicht gereicht, aber wir, die Redaktion, sind auch mit einem 8.Platz aus über 150 Einsendungen sehr zufrieden.

Zum Schluss wollen wir diese Gelegenheit nutzen, um Frau Professor Edhoffer und Herrn Professor Winkler für ihre tatkräftige Unterstützung zu danken. Ohne sie wäre es uns kaum möglich gewesen, dieses Projekt zu verwirklichen.